Homepage von Antje Schrörs | Diplom-Ökotrophologin aus Bad Münder
Homepage von Antje Schrörs | Diplom-Ökotrophologin aus Bad Münder
Ernährungsberatung und -therapie
Antje Schrörs
Diplomökotrophologin
Lange Straße 53
31848 Bad Münder  
Telefon: (0 50 42) 50 88 67   
E-Mail: kontakt@gibm.de

Zertifikat von Antje Schrörs vom Verband der Oecotrophologen e.V.
Homepage des Verbands
 
Adipositaschirurgie
Ca. 6 Millionen erwachsene Deutsche sind krankhaft übergewichtig oder auch adipös.
Adipositas ist eine chronische Erkrankung, die mit vielen Begleiterkrankungen sowie einer eingeschränkten Lebensqualität verbunden ist. Viele Betroffene befinden sich in einem Teufelskreis aus Schmerzen, Scham, Isolation und gesellschaftlicher Diskriminierung.
Wenn das Gewicht einen BMI von 35 bzw. 40 kg/m2 überschritten hat und wenn Diäten und Sportprogramme nicht langfristig erfolgreich waren, kann eine chirurgische Maßnahme die letzte Möglichkeit auf dem Weg in eine leichtere Zukunft sein. Doch dieser Schritt will gut überlegt sein.
Seit geraumer Zeit begleite ich Patienten auf ihrem Weg vor und nach einem adipositas-chirurgischem Eingriff, denn das Ess- und Trinkverhalten spielt eine große Rolle über den Erfolg dieser Maßnahme.
Menschen, die sich für diesen Weg entschieden haben oder die eine Operation für sich in Erwägung ziehen, brauchen fachlich kompetente Unterstützung auf dem Gebiet der Ernährungsberatung, Chirurgie, Psychologie und Bewegungstherapie.
Eine unabhängige und informative Unterstützung bieten auch Adipositas-Selbsthilfegruppen an. Ich freue mich sehr, dass sich in meiner Praxis eine Selbsthilfegruppe gegründet hat, die zwei mal monatlich mit Rat und Tat zur Seite steht. Es wird über Ängste und Erfahrungen gesprochen, viele offene Fragen können geklärt werden.
Wenn Sie Interesse an einer adipositas-chirurgischen Maßnahme haben, können Sie gerne telefonischen Kontakt für ein unverbindliches Beratungsgespräch aufnehmen.
Ich unterstütze als Netzwerkpartnerin das Adipositaszentrum Hameln-Pyrmont im sana-Klinikum in Hameln und empfehle, sich auf folgenden Internetseiten zu informieren:
www.adipositas-shg-badmuender.jimdo.com
und/oder
www.adipositas-shg-hameln.de
www.sana-hm.de/leistungsspektrum/medizinische-zentren/kompetenzzentrum-fuer-adipositas-und-metabolische-chirurgie.html
http://www.adipositas-shg-hameln2-4.jimdo.com/
Seit August 2014:
Treffen der Adipositas-Selbsthilfegruppe
jeden 1. und 3. Montag im Monat
19:00 – 20:00 Uhr
Ort: Praxis für Ernährungsberatung und -therapie,
Lange Straße 53 in 31848 Bad Münder
Leitung: Rita Wilke und Ute Kessler
Adobe PDF-Reader herunterladen PDF-Reader herunterladen
Adobe PDF-Reader herunterladen HEYNET-COMPUTER